Aktuelle Ausstellung

zeitenwende

Was ist in der Zeit der Pandemie bei den Künstlern entstanden?

Hat diese Auszeit Neues in Bezug auf den künstlerischen Ausdruck hervorgebracht? Die Ausstellung „Zeitenwende“ will genau diese Frage aus der Sicht von 15 Künstlern beantworten.

 

Einladung zur Kunstausstellung "Zeitenwende"

27. Juni bis 25. Juli 2021, Kulturhaus Mannheim-Käfertal

 

Die Künstlergruppe wieArt präsentiert sich erstmalig im Kulturhaus Mannheim-Käfertal. Zur Vernissage am Sonntag den 27. Juni 2021 um 11.00 Uhr lassen Tänzerinnen durch Bewegungen neue plastische Objekte mit poetischen Übergängen entstehen.

Am Sonntag 4. Juli bin ich vor Ort und würde mich über einen Austausch zur „Zeitenwende“ freuen.

Kulturhaus Mannheim-Käfertal, Gartenstrasse 8, 68309 Mannheim,

Öffnungszeiten Sa + So 11.00 – 18.00 Uhr

In meinem Zyklus „Magie des Vergehens“ zeige ich neue experimentelle Fotoarbeiten, die die Schönheit des Alterns in der Natur in einer ästhetischen Interpretation zeigen. „Zeitenwende“ im Sinne der Schnittstelle zwischen Wachsen und Vergehen.



MAGISCHER REALISMUS: MOMENTE VON EMOTIONALER STÄRKE UND ÄSTHETISCHER EINFACHHEIT „EINZUFRIEREN“ IST ES, WAS MICH AN DER PHOTOGRAPHIE SO FASZINIERT.

DIESEN MOMENT FESTZUHALTEN UND FÜR DEN BETRACHTER WIEDER AUFZUTAUEN UND ZU ENTFALTEN – SO, DASS ER ZU EINER EIGENEN GESCHICHTE DES BETRACHTERS WIRD UND PHANTASIEN FREISETZT. DAS BILD DER EINGEFRORENEN MOMENTE IST WIE DAS GESCHRIEBENE WORT, DAS BILDER IM KOPF ENSTEHEN LÄSST, OHNE DASS SIE JEMAND GEZEICHNET ODER GEFILMT HÄTTE. EINE UNFERTIGE FRAGE. KEINE ANTWORT. EIN VISUELL GEWORDENER GEDANKE. NICHT MEHR. NICHT WENIGER. MAN IST ANGEREGT, WEITER ZU DENKEN.


 

Copyright © Klaus Flachsbarth

Tel. +49 70 62 26 75 26

E-Mail  kf@miksang.online